Hummusplatte

Portionen: 4
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit:

Zutaten

  • 2 St. Knoblauchzehen
  • 500 g gekochte Kichererbsen
  • 2 EL Tahini*
  • ½ Zitrone Zitronensaft
  • 1 TL Salz 100 g gelbe Cocktailtomaten
  • ½ gelbe Paprikaschote ½ Salatgurke
  • ½ Bund Petersilie 50 g Granatapfelkerne
  • 3 EL Gemischte Oliven
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Fladenbrot

Anleitung

Knoblauch häuten und mit den Kichererbsen, Tahini, Zitronensaft und Salz fein pürieren. Gemüse wasche und putzen, Tomaten halbieren, Paprika und Gurke würfeln, Petersilie zupfen und fein hacken

Hummus auf einer Servierplatte verteilen und mit Tomaten, Paprika und Gurkenwürfeln , Granatapfelkernen, Oliven, gehackter Petersilie und Olivenöl garnieren.
Fladenbrot dazu reichen.

Hinweise

Pro Portion:
305 kcal, 35g Kohlenhydrate, 11g Eiweiß, 13g Fett.

*Tahini ist eine Paste aus feingemahlenen Sesamkörnern

Vivaldi